zum Inhalt springen

Abschlussarbeiten

Bitte beachten Sie zunächst die Hinweise der WiSo-Prüfungsämter zum Thema Abschlussarbeiten (PO 2015) und Abschlussarbeiten (PO 2007/08).

Bei der Anfertigung von Abschlussarbeiten am Lehrstuhl für Politische Theorie und Ideengeschichte sind folgende Formalia zu berücksichtigen:

1. Äußere Form

Ihre Abschlussarbeit besteht aus folgenden Teilen:

  • Titelblatt
  • Inhaltsverzeichnis
  • Text der Arbeit als Fließtext (mit gliedernden Zwischenüberschriften)
  • Literaturverzeichnis
  • ggf. Anhänge
  • unterzeichnetet Selbstständigkeitserklärung
  • Lebenslauf.

 

Beachten Sie hierzu bitte die Hinweise zur Anfertigung der Bachelorarbeit sowie die Hinweise zur Anfertigung der Masterarbeit der Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Fakultät.

2. Format

  • Schriftgröße: 12-Punkt-Schrift
  • Blocksatz
  • Zeilenabstand: 1,5
  • linker Rand: 3 cm
  • rechter Rand: mindestens 3 cm
  • oberer/unterer Rand: 2,5 cm
  • Fußnoten: 10-Punkt-Schrift, Zeilenabstand 1,0.

3. Zitierweise und Literaturverzeichnis

  • Verwenden Sie in jedem Fall eine einheitliche Zitierweise!
  • Das Literaturverzeichnis umfasst alphabetisch nach Autoren-/Herausgebernamen die gesamte von Ihnen in der Seminararbeit benutzte Literatur.
  • Das Literaturverzeichnis enthält die vollständigen bibliographischen Angaben der von Ihnen benutzten Literatur.

4. Hinweise zu Plagiaten

Alle Prüfungsordnungen der WiSo-Fakultät sowie der Philosophischen Fakultät sehen vor, dass Täuschungsversuche strikt geahndet werden.

Bitte bedenken Sie beim Verfassen Ihrer Arbeit: Wird festgestellt, dass es sich bei der von Ihnen abgegebenen Arbeit ganz oder teilweise um ein Plagiat handelt, sind wir gezwungen, dies an das Prüfungsamt weiterzuleiten. Dies führt in jedem Fall zu Maluspunkten und kann darüber hinaus sogar durch ein Ordnungsgeld geahndet werden!

Um Mängel beim Zitieren zu vermeiden, beachten Sie bitte die Hinweise zur Technik des wissenschaftlichen Arbeitens.

Informationen zu Plagiaten erhalten Sie hier.

5. Titelblatt

Die Gestaltung des Titelblattes entnehmen Sie bitte den Hinweisen des WiSo-Püfungsamtes zur Anfertigung einer Bachelorarbeit bzw. zur Anfertigung einer Masterarbeit.

6. Selbstständigkeitserklärung

Jeder Abschlussarbeit muss eine Eidesstattliche Versicherung beigefügt werden.
Für die Abgabe der Versicherung an Eides statt nutzen Sie bitte das hier abrufbare Formular.
Unterschreiben Sie auf der ersten Seite und legen diese dann in die Abschlussarbeit ein (nicht einheften). Die zweite Seite dient zu Ihrer Information.
Weitere Informationen zur Eidesstattlichen Versicherung finden Sie auf den Seiten der WiSo-Prüfungsämter unter Abschlussarbeiten [PO 2015] (Punkt 2. Verfahrensablauf) und Abschlussarbeiten [PO 2007/08] (Punkt 2.).